Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/376299_88045/suite1001nacht/b_start.php on line 6
 1001 Nacht - Gästebuch





Name:
Email:
Herkunft:
Kommentar:


Phillip   von Langenargen schrieb um: 18:33 17.12.2014
Viktorija mein süüser Schatz, die Stunde hat wie immer bei dir riesigen Spass gemacht,freu mich schon aufs nächste treffen. Lg.
Alexander   von Friedrichshafen schrieb um: 17:38 16.12.2014
Danke dir Viktorija für die Stunde heute,du bist zuckersüss und bietest so einen lieben und guten Service, werde an den Weihnachtsfeiertagen sicher nochmals zu Gast bei dir sein.
Andreas   von Ravensburg schrieb um: 06:18 16.12.2014
Hallo liebes Suitecherry team, möchte euch erstmal zur neuen Suite gratulieren.Ihr habt da ein sensationelles Ambiente erschaffen,wenn man die Suite betritt hat man das gefühl man währe mitten im Orient,vom Bett bis hin zu jedem einzelnen Möbelstück ist alles so Wunderschön eingerichtet. Dazu hatte ich auch noch super Sex mit Anastasia,sie nicht nur super Figur,sie auch ne Leidenschaftliche Küsserin und der Sex hat einfach spass gemacht, für mich wahr der Abend gestern wirklich wie ein Traum aus 1001 Nacht. Lg.Andreas
Stefan   von Friedrichshafen schrieb um: 19:46 15.12.2014
Anastasia ich bin einfach nur überglücklich nachdem besuch bei dir,die Suite ist ein Traum,unglaublich in so einem exklusiven Ambiente Sex mit einer wie dir zu haben,du bist echt heiß und unersättlich im Bett.LG. von einem sehr zufriedenen Gast
Gernot   von Ulm schrieb um: 17:50 15.12.2014
Hallo,ich hatte heute das grosse glück bei der Neueröffnung eurer neuen Suite am Buchhornplatz (App 502) bei Anastasia zu Gast zusein,bin beeindruckt vom Edlen Amniente und der hochwertigen einrichtung,dazu noch die passende Hintergrundmusik,ich hatte heute im Bett mit Anastasia wirklich das gefühl in einem Traum aus 1001 Nacht gefangen zu sein,Anastasia selbst ist wirklich ne richtig geile Wildkatze,erst heise Zungenküsse dann zärtliches Blasen und danach wildes und hemmungsloses Ficken. Ich durfte wie versprochen mein Liebesnektar über ihren Titten spritzen. Danke für ein unvergesslichen Nachmittag. Lg.Gernot